Kommentare für Aufträge und Arbeitsschritte

Erstellt von Support smartblick, Geändert am Fri, 07 Jan 2022 um 03:10 PM von Support smartblick

Was

Die Kommentarfunktion bietet Ihnen die Möglichkeit, für Aufträge, Arbeitsschritte und Prozessmarkierung zusätzliche Informationen zu hinterlegen.


Wofür

Sie können mit dieser Funktion komfortabel alle wichtigen Informationen für Arbeitsschritte hinterlegen, wie z. B. „hier Schraubstockgröße 2 wählen“.


Für Aufträge mit besonderen Eigenschaften, z. B. „100 % Kontrolle notwendig“, gilt das ebenso wie für markierte Prozesse, z. B. „Programmierzeit verlängert sich durch...".   


Das allgemeine Verfügbarmachen dieses „Hintergrundwissens“ hilft Ihnen und Ihrem Team dabei, Ihren Produktionsprozess gemeinschaftlich zu optimieren.


Wie

Kommentiert werden können Aufträge, Arbeitsschritte und Prozessmarkierungen


Sie können diese Informationen sowohl über den Arbeitschrittmonitor in der Maschinenparkansicht als auch über die Auftragsverwaltung erstellen und auf sie zugreifen.


Sie finden 3 unterschiedliche Icons mit folgenden Bedeutungen vor:   


 Kommentare erstellen
Vorhandene Kommentare und Anzahl der Kommentare 
 Anzahl der vorhandenen Kommentare in diesem Abschnitt 



Kommentare in der Auftragsansicht


Hier können Sie für alle Elemente dieser Ansicht Kommentare erstellen.

 

Fahren Sie dazu mit der Maus über das gewünschte Element Auftrag, Arbeitsschritt oder Prozessmarkierung, um Ihren Kommentar zu erstellen. Klicken Sie einfach außerhalb der Kommentarbox – und Ihre Anmerkung ist automatisch gespeichert. 


Sie können Ihren Kommentar auch ganz einfach löschen, indem Sie den Text aus der Kommentarbox entfernen.




Kommentare im Arbeitsschrittmonitor der Maschinenparkansicht 


Im Arbeitsschrittmonitor können Sie nicht nur die bisherigen Kommentare sehen, sondern neue Kommentare auch erstellen. Das ist sowohl für den aktuell laufenden Arbeitsschritt, als auch für eine beliebige Prozessmarkierung möglich. 

Klicken Sie einfach auf das gewünschte Element und betrachten oder erstellen Sie Anmerkungen.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren